Unser Leistungsangebot im Überblick

Laserchirurgie
  - Excimer LASIK (Korrektur von Fehlsichtigkeiten: Sehen ohne Brille sowie Wellenfront-Korrektur zur verbesserten Nachtsicht)
  - Argon Diabetische Makulo- und Retinopathie
Degenerationen / Netzhautdefekte / Gefäßerkrankungen
Lasertrabekuloplastik (LTP) bei Glaukom (Kammerwinkelbehandlung)
  - YAG Nachstar
Iridotomie bei Glaukom (Regenbogenhautöffnung)
Schlaganfallrisiko Erkennung des Schlaganfallrisikos mittels computergestützter Gefäßanalyse (VSL)
Glaukom
  - HRT II HRT II (Laserscan und 3-dimensionale Sehnervenkopfvermessung)

Mit dem Heidelberg Retina Tomographen bieten wir Ihnen die derzeit modernste Glaukomdiagnostik. Der Sehnerv wird dreidimensional vermessen und statistisch analysiert. Dies bietet die Basis für extrem genaue Verlaufskontrollen bei bekanntem Glaukom oder bei Glaukomverdacht. Die Untersuchung ist völlig schmerzfrei und berührungslos.
  - FDT Frequenzverdopplungsperimetrie: Hierbei handelt es sich um ein hochmodernes und sehr sensibles Screeningverfahren zur Aufdeckung frühester Nervenfaserschäden durch die selektive Testung der sog. M-Zellen der Netzhaut.
  - Orbscan Optische Coherence Pachymetrie: Ein berührungsfreies Verfahren zur Hornhautdickenmessung. Nur die Kenntnis über die exakte Hornhautdicke ermöglicht die eindeutige Interpretation der Augeninnendruckwerte.
Netzhaut / Makula   
  - OCT Mit der optischen Kohärenztomografie (OCT) von Heidelberg bieten wir Ihnen die derzeit modernste bildgebende Netzhautdiagnostik. Der Augenhintergrund mit der Makula (Stelle de schärfsten Sehens) wird dreidimensional vermessen und statistisch analysiert, wobei besonders die tiefen Netzhautschichten dargestellt werden (Tomografie). Dies bietet die Basis für eine extrem genaue Untersuchung bei Vorliegen oder Verdacht von Makulaerkrankungen, wie der Altersabhängigen Makula Degeneration (AMD) und Diabetes etc.. Die Untersuchung ist selbstverständlich völlig schmerzfrei und berührungslos.
  - Netzhautfotografie Berührungsfreies digitales Bildgebungsverfahren vor allem zur Früherkennung und Darstellung von krankhaften Augenhintergrundveränderungen wie z.B. Makuladegenertion, (AMD) Diabetes usw.
Kontaktlinsen Beratung, Anpassung, Abgabe
Autofahrer-Check-up Testung der Sehschärfe, des Nachtsichtvermögens, Blendungsempfindlichkeit und Gesichtsfeldes
Akupunktur altersabhängige Makuladegeneration (AMD) / Netzhautdegenerative Erkrankungen
Schmerzsyndrome / Migräne / Neuralgien
Allergie /, Bindehautentzündungen
Raucherentwöhnung
Arbeitsmedizin Bildschirmarbeitsplatz G-37, Schutzbrillen
Gutachten Blindengeld / Führerschein / Flieger / Segel-Motorbootschein etc.
Sehschule Amblyopieprophylaxe / Kinderbrillen /